37. St. Pauler Kultursommer

Reihe: "Junge Künstler"

Musikalische Impressionen der Lavanttaler Musikschulen

Stiftskirche St. Paul/Lav.

Dienstag, 21. Juni, 2016

Beginn: 19 Uhr

Eintritt: freiwillige Spende!

Mitwirkende: Rotary Trumpet Quartett, Junior Strings und SängerInnen, Inola Weinberger - Harfe, Gemischtes Blechbläserensemble mit Orgel - Christina Kaufmann, Jugendblasorchester der Musikschule und Stadtkapelle St. Andrä mit Freunden der Lavanttaler Musikschulen, Sabrina Maritschnig - Altsaxophon , Heidrun Spörk - Klavier, Anna Fellner - Klarinette, Franz Köppl - Klavier, Querflötenensemble, Brass Band der Lavanttaler Musikschulen....u.v.m......

SchülerInnen der Musikschulen des Oberen, Mittleren und Unteren Lavanttales präsentieren  in kammermusikalischen Formationen und Ensembles ein attraktives musikalisches Programm, das gemeinsam mit Erich Reinisch, Annemarie Haring, Monika Münzer, Bernhard Klebel, Milena Paulic, Beate Schirgi, Monika Furian,  Philipp Fellner, Felix Johann Joham, Walter Schildberger, Manfred Lackner, Eva Poms, Kathrin Weinberger und Christian Klautzer erarbeitet wurde.

Werke von: G.P. Telemann, J. S. Bach, J.J. Weiland, A.Haselman,  D. Buxtehude, H. Pixner,W. A. Mozart, E.Bozza, M. Uccellini, J. Hadermann, C.S.Saints, St. Nilsson, H. Zimmer, H. Shore, Ch. Klautzer , D. Weinberger .. u. v. m .......

"Dieses Konzert ist eine hervorragende Gelegenheit in Zusammenarbeit mit dem größten Kulturfestival Unterkärntens, nämlich dem St. Pauler Kultursommer  einem breiten kulturell offenen Publikum kleine ausgewählte Einblicke in die vielfältige musikalische Arbeit der Musikschulen des Lavanttales zu geben" so Walter Schildberger, der für Konzept und Programmzusammenstellung des  Konzertes verantwortlich ist. 

Mit Spannung darf auch die Uraufführung eines Werkes von Christian Klautzer "Intrada Festiva" durch das Jugendblasorchester St. Andrä  erwartet werden.